Auna Line A 700 Lautsprecher
Gastartikel, TechCheck, [Produkttest]

auna Line 700 A im Test: Solide Lautsprecher, mauer Kundenservice

Warum man die auna Line 700 A nicht kaufen sollte
Eine Produktrezension. Oder Verbraucherwarnung – wie man’s nimmt.

[Ein Gastartikel von Marc Schaub]

Es ist schon verlockend: Mit der Line 700 A hat die Berliner Lautsprecher-Firma auna ein aktives Standlautsprecher-Paar auf den Markt geworfen, das einem anderen aktiven Standlautsprecher-Paar von einem anderen Berliner Unternehmen verblüffend ähnelt – aber gerade einmal ein knappes Drittel davon kostet.

Die Rede ist natürlich von den berühmt-berüchtigten Ultima-40-Standboxen der Firma Teufel, den „meistverkauften Standlautsprechern Deutschlands“. Weiterlesen „auna Line 700 A im Test: Solide Lautsprecher, mauer Kundenservice“

Mortal Kombat Title Picture
CineCheck, PlayCheck, [Filmkritik]

„Mortal Kombat“ (2021) Kritik: Fataler Flop oder Flawless Victory?

Wer sich mit Videospielen auskennt, dem ist auch „Mortal Kombat“ ein Begriff. Die wenig zimperliche Prügelspiel-Reihe erfreut sich seit Anfang der 90er-Jahre weltweiter Beliebtheit. Figuren wie Scorpion und Sub Zero sind längst in der Popkultur verankert. Eine erste Verfilmung der Spielreihe bekamen Fans bereits 1995 spendiert. Die fetzige und knallbunte Umsetzung genießt bis heute einen gewissen Kultstatus, ließ aufgrund einer niedrigen Altersfreigabe allerdings das vermissen, was die Reihe so berühmt-berüchtigt machte: ultrabrutale Gewaltszenen und grausame Fatalities. Weiterlesen „„Mortal Kombat“ (2021) Kritik: Fataler Flop oder Flawless Victory?“

Musik Streaming 2021 Spotify Prime Apple
SoundCheck

Blogvorstellung: Online-Musik24

Die Welt des Musik-Streamings ist nicht immer einfach zu überblicken. Ob Apple Music, Spotify oder Amazon-Prime – der Trend geht weiter in Richtung digitales Musikangebot. Dutzende Anbieter bevölkern den Markt und kämpfen um die Gunst der Kunden. Zwischen MP3-Download, Streaming oder Musik-Flatrates kann man da schon mal schnell den Überblick verlieren. Das Portal Online-Musik24 sorgt hier für Abhilfe. Weiterlesen „Blogvorstellung: Online-Musik24“

Zack Snyders Justice League Cover
CineCheck, [Filmkritik]

„Zack Snyder’s Justice League“-Kritik: Vier Stunden pures Versöhnungskino

2017 ist ein Schicksalsjahr für Zack Snyder: Nach „Man of Steel“ und „Batman v Superman“ wird er erneut verpflichtet, um das DCEU weiter auszubauen. Diesmal soll es „Justice League“ werden – jenes Werk, welches Batman, Aquaman, The Flash und Kollegen vereinen sollte. DCs Vorzeigeprojekt und die verspätete Antwort auf Marvels „Avengers“-Filme. Snyder hat also alle Hände voll zu tun, den Film auf die Beine zu stellen, verbunden mit allem Druck, der dahinter steht. Noch während der Produktion nimmt sich seine Tochter Autumn mit gerade einmal 20 Jahren das Leben. Das ist hart, unfassbar hart… Weiterlesen „„Zack Snyder’s Justice League“-Kritik: Vier Stunden pures Versöhnungskino“

XUM1541 C64 Mini Nahaufnahme Closeup Front
TechCheck, [Produkttest]

XUM1541 Test: C64-Disketten einfach auf den PC kopieren (inkl. C64 Mini + Maxi Ratgeber)

Dank der Veröffentlichung des C64 Mini und C64 Maxi von Retro Games sorgt der Commodore 64 auch dieser Tage noch für viele schöne Stunden bei Retro-Enthusiasten. Neben den vorinstallierten Spielen können die Neuauflagen des Heimcomputer-Klassikers auch mit anderen Titeln gefüttert werden. Spiele sind Online schnell gefunden, wer aber die eigenen Floppy-Disketten der Jugend zeitgemäß digitalisieren und auf den neuen Geräten spielen will, steht zunächst vor einigen Fragen. Wie kann man den Commodore 64 an einen PC anschließen? Wie werden die Floppy-Disketten kopiert? Und genau hier kommt der XUM1541 von Faszination C64 ins Spiel. Weiterlesen „XUM1541 Test: C64-Disketten einfach auf den PC kopieren (inkl. C64 Mini + Maxi Ratgeber)“

Medion MD 19510 Cover Oberseite Front
TechCheck, [Produkttest]

Medion MD 19510 Test: Saugroboter mit Wischfunktion für kleines Geld

Saugroboter galten jahrzehntelang als reine Zukunftsmusik, sind mittlerweile jedoch Wirklichkeit und in vielen Haushalten anzutreffen. Für einige Zeit war dieser Luxus allerdings alles andere als erschwinglich. In den letzten Jahren sind die Preise jedoch deutlich gepurzelt und so gibt es 2021 viele verschiedene Staubsaugerroboter unter 200 Euro, die um die Gunst der Kundschaft buhlen. Im Test schauen wir uns ein solches Modell in Form des Medion MD 19510 genauer an. Der Clou am Aldi-Staubsauger: Das Gerät ist nicht zur zum Saugen der eigenen vier Wände, sondern auch zum Wischen der Böden geeignet. Weiterlesen „Medion MD 19510 Test: Saugroboter mit Wischfunktion für kleines Geld“

Argus SU-280 RGB Rainbow Effect
TechCheck, [Produkttest]

Inter-Tech Argus SU-280 RGB Test: Preiswerter CPU-Kühler mit schicker Beleuchtung

PC-Gamer lieben blinkende LEDs und RGB-Beleuchtung. Was Computerspieler aber noch mehr lieben, sind kühle PC-Komponenten. Mit Standardkühlern von Intel und AMD ist es zumeist schwer, den Prozessor unter Volllast cool und ruhig zu halten, daher greifen immer mehr Kunden zu alternativen Kühllösungen. Im Test schauen wir uns mit dem Argus SU-280 einen CPU-Kühler an, der beides vereinen soll: Performance und RGB-Spektakel. Weiterlesen „Inter-Tech Argus SU-280 RGB Test: Preiswerter CPU-Kühler mit schicker Beleuchtung“

Empire Gaming WarCry Headset Logo
PlayCheck, TechCheck, [Produkttest]

Empire Gaming WarCry Test: Wireless Headset für wenig Asche

Kabellose Gaming-Headsets müssen nicht teuer sein. Bereits ab 50 Euro können sich interessierte Spieler vom Kabelwirrwarr befreien. Einen Vertreter aus diesem Preissegment schauen wir uns im Test etwas genauer an. Weiterlesen „Empire Gaming WarCry Test: Wireless Headset für wenig Asche“

Evil Dead: The Game PlayStation XBox Tanz der Teufel Spiel
PlayCheck, [Spiele-News]

„Evil Dead: The Game“: Die Teufel tanzen wieder auf PlayStation und XBox

„Tanz der Teufel“-Games gab es bisher schon einige. Von der ersten Pixelumsetzung auf dem seligen Commodore 64 bis hin zu moderneren Titeln wie „Evil Dead: Fistful of Boomstick“, „Evil Dead: Regeneration“ oder „Evil Dead: Hail to the King“. Was bisher fehlte, war eine Multiplayer-Variante und genau die wurde nun bei den Game Awards angekündigt. Weiterlesen „„Evil Dead: The Game“: Die Teufel tanzen wieder auf PlayStation und XBox“

Gainward RTX 3060 Ti Ghost Test Review Logo
TechCheck, [Produkttest]

Gainward RTX 3060 Ti Ghost OC Test: Raytracing-Power und 4K-Performance vereint

Das Jahr 2020 kann man als durch und durch chaotisch bezeichnen. Auch im Gaming-Sektor sieht das nicht anders aus. Während viele Konsolenspieler keine PlayStation 5 oder Xbox Series X abbekommen haben, sieht die Verfügbarkeit auf dem PC bei den neuesten Grafikkarten von AMD und Nvidia ebenso mau aus. Die (virtuellen) Regale sind leer, die Preise dafür exorbitant hoch. Für unseren Test konnten wir uns dennoch eine RTX 3060 Ti sichern und verraten euch, ob sich die Investition lohnt. Weiterlesen „Gainward RTX 3060 Ti Ghost OC Test: Raytracing-Power und 4K-Performance vereint“

Songmics Hengda SVita Gaming Stuhl Racing
PlayCheck, [Produkttest]

Hengda Gaming-Stuhl Test: Der Racing-Chair für unter 100 Euro?

Einen Gaming-Stuhl im klassischen Racer-Design möchten viele Zocker ihr Eigen nennen, doch gerade jüngere Vertreter diese Gruppe sind nun nicht gerade für ihre prallgefüllten Brieftaschen bekannt. Für Budget-Spieler dürfte daher die Preisklasse um 100€ interessant sein. Genau diese, vertreten durch den Hengda Gaming-Stuhl, schauen wir uns im Test an. Weiterlesen „Hengda Gaming-Stuhl Test: Der Racing-Chair für unter 100 Euro?“

Sega Game Gear Micro Handheld Console Retro
PlayCheck, [Spiele-News]

SEGA Game Gear Micro: Tests fallen positiv aus

Nintendo hat es in der Vergangenheit vorgemacht und neben dem NES Classic Mini auch den SNES Classic Mini sehr erfolgreich auf den Markt gebracht. Retro liegt ohnehin seit Jahren wieder voll im Trend und viele Fans warten nun sehnsüchtig auf einen Nintendo 64 Classic Mini. Währenddessen will auch SEGA seinen Teil vom Kuchen abhaben. Diverse Mini-Systeme des Mega Drive / Genesis gibt es bereits – was noch fehlte, war eine Neuauflage eines tragbaren Gaming-Systems. Das hat sich nun geändert. Seit dem 6. Oktober ist der neueste Classic Handheld aus dem Hause SEGA, der Game Gear Micro, in Japan erhältlich. Weiterlesen „SEGA Game Gear Micro: Tests fallen positiv aus“

Mafia: Definitive Edition
PlayCheck, [Spieletest]

„Mafia: Definitive Edition“ im Test: Don Salieri schickt wieder Grüße

„Ich war mal Taxifahrer.“ – Mit diesen Worten begann 2002 in Illusion Softworks‘ „Mafia: The City of Lost Heaven“ der Protagonist Thomas Angelo einem abgebrühten Detective seine Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte voller Gewalt, falscher Ideale und wunderbarer Gangster-Romantik, angesiedelt im stimmungsvollen Amerika der 30er-Jahre. Mit filmreifer Inszenierung, dichter Atmosphäre und allem, was zu einer stilechten Mafioso-Geschichte dazugehört, konnte der Titel Spieler und Kritiker gleichermaßen überzeugen. 18 Jahre später erscheint mit „Mafia: Definitive Edition“ ein Remake des Klassikers. Dabei handelt es sich aber nicht um ein einfaches Remaster, sondern um eine komplette Frischzellenkur. Das Spiel wurde von Grund auf neu entwickelt und deutlich modernisiert. Im Test erklärt ein großer Fan des Originals, ob sich die Neuzubereitung zur Crème de la Crème der Videospiel-Remakes zählen darf oder ob die Entwickler von Hangar 13 mit ihrer Rezeptur nicht eher die Omertà gebrochen haben. Bon Appétit! Weiterlesen „„Mafia: Definitive Edition“ im Test: Don Salieri schickt wieder Grüße“

TechCheck, [Produkttest]

Esmart Tatenso Tension Leinwand im Test: Motorisiertes Heimkino-Vergnügen

Fast jeder Filmfreund hat den Traum eines Kinos in den eigenen vier Wänden. Durch Heimkino-Beamer kann dieser Wunsch schnell in Erfüllung gehen, denn auch ohne ein Vermögen auszugeben, findet man schnell brauchbare Projektoren. Was dann noch fehlt, ist eine Leinwand. Im niedrigen Preissegment finden sich leider viele Produkte, die mit Filmgenuss nicht viel zu tun haben. Hässlicher Faltenwurf, eingerollte Seiten und billige Anmutung – hier sollte nicht am falschen Ende gespart werden. Die Esmart Tatenso Tension Leinwand verspricht jedoch ziemlich viel für relativ wenig Geld. Schauen wir uns also an, wie viel Kino man für 200€ bekommt. Film ab, die Vorstellung beginnt! Weiterlesen „Esmart Tatenso Tension Leinwand im Test: Motorisiertes Heimkino-Vergnügen“