TechCheck, [Produkttest]

Onforu Bluetooth Lautsprecher im Test: Kleine Box, großer Klang

Wer als Musikliebhaber viel mit dem Fahrrad unterwegs ist und Kopfhörer vermeiden möchte, kommt um einen portablen Bluetooth-Lautsprecher nicht herum. Diese gibt es in allen Formen, Farben und Preisklassen. Dass Qualität nicht immer kosten muss, zeigt dieser kleine Krachmacher von Onforu.

Ersteindruck & Montage

Trotz der kleinen Dimensionen wirkt die Box recht stabil und hat ein ordentliches Gewicht von rund 170 g vorzuweisen. Der dicke Silikon- bzw. Gummibezug schützt das Gerät sowohl gegen Stürze als auch gegen Staub und sonstigen Dreck. Mit einer IPX7-Zertifizierung ist die Box dazu noch wasserfest und damit auch gegen Regen geschützt. Die Verarbeitung ist also insgesamt mehr als solide und wirkt aus einem Guss. Ungewöhnlich, wenn man sich mal das kleine Preisschild anschaut.

Wer schon mal eine Fahrradklingel oder eine Lampe am Lenker montiert hat, der wird mit der Montage vor keine Probleme gestellt. Die Kunststoff-Halterung wird mittels einer Kreuzschraube am Lenker festgezogen. Bei Bedarf werden die beigelegten Gummiunterlagen zur weiteren Fixierung verwendet. Damit lässt sich der Lautsprecher an nahezu jedem Lenker problemlos anbringen. In 5 Minuten sitzt die Halterung fest und die Box rastet stabil in die Vorrichtung ein. Kein Hexenwerk.

s-l500
Stabil und wetterfest: Der Lautsprecher ist dick gummiert und gegen Regen geschützt

Let the Music Play

In Anbetracht des geringen Preises kann sich der Bluetooth-Speaker wirklich sehen und hören lassen. Der Klang ist wirklich mehr als passabel. Höhen und Mitten sind klar gezeichnet und insgesamt wird ein Klangbild aufgebaut, das sich mit Blick auf die kleinen Abmessungen nicht zu verstecken braucht. Auch die Bässe werden prominent in Szene gesetzt. Dabei wird ordentlich Druck gemacht, sodass der ganze Lautsprecher und damit auch der Lenker leicht vibriert. Musik, die man spüren kann. Zu Verzerrungen oder sonstigen Klangartefakten kommt es dabei glücklicherweise nicht. Ohnehin übersteuert der Sound in den seltensten Fällen und nur im sehr hohen Lautstärke-Bereich. Beachten sollte man bei der Wiedergabe allerdings, dass der Speaker auch genau auf den Fahrer gerichtet ist, denn der Klang ist nicht besonders breit aufgelöst, sondern fällt sehr direktional aus. Getestet wurde die Box mit Classic Rock (The Who, Dire Straits, Lynyrd Skynyrd etc.), aber auch aktueller Musik (Arctic Monkeys, Gorillaz, Wolfmother).

Fehlerchen & Features

Die Einrichtung stimmt positiv. Über den Bluetooth-5.0-Standard ist der Lautsprecher fix mit dem Smartphone verbunden. Die Verbindung hat sich dabei stets als absolut stabil erwiesen. Unfreiwillig komisch wird es, wenn man z. B. einen MP3-Player über das beigelegte Kabel an den Aux-Anschluss anschließt und eine weibliche Stimme mit dickem, chinesischen Akzent den Audioeingang auf Englisch betitelt. Ist der Akkustand niedrig, wird man dazu leider alle paar Minuten mit eben dieser penetranten Stimme beglückt. Die interne Batterie umfasst übrigens 1200 mAh und kann in nur 2-3 Stunden aufgeladen werden. Eine Ladung reicht dabei für 8-10 Stunden Spielzeit, abhängig von der Lautstärke und ob Bluetooth, eine Micro-SD-Karte oder der Aux-Eingang verwendet wird. Wirklich negativ fallen die Seitenknöpfe auf, da diese eher schwergängig zu drücken und während der Fahrt nicht immer zuverlässig zu ertasten sind. Das liegt daran, dass die Tasten nicht ausreichend aus dem Gehäuse hervorstehen.

Fazit

Dieser Bluetooth-Lautsprecher ist klein, aber oho! Wer meint, dass man im niedrigen Preissegment nur Klangmüll zu erwarten hat, der wird mit einem respektablen Sound überrascht. Mitten und Höhen machen eine gute Figur, Bässe überzeugen ebenso und die sehr hohe Lautstärke überrascht. Mit seiner dicken Silikonhülle ist der Lautsprecher dazu noch stabil und stoßfest verarbeitet. Die nicht immer ideal zu erreichenden Seitentasten hinterlassen hingegen einen faden Nachgeschmack und die Damenstimme, die über den Akkustand informiert, nervt. Ansonsten aber alles nur kleine Makel in einer ansonsten wirklich überzeugenden Darstellung. Für den Preis wird man kaum etwas Besseres finden.

Bewertung

4,5 Sterne

Onforu Bluetooth Lautsprecher auf Amazon *klick*


Onforu Bluetooth Lautsprecher (ON-YX03-HS)
Features: IPX7-Zertifizierung, Bluetooth 5.0, Micro-SD-Slot, Line-In
Akku: 1200 mAh, 8-10 Stunden Betriebsdauer, 2-3 Stunden Ladezeit
Maße: 8 x 8 x 4 cm
Gewicht: 172 g
Preis: ca. 20 Euro

Autor: Sebastian Narkus

Galerie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.